Am Dienstag, den 03.12.2019, fand unser schulinterner Vorlesewettbewerb in der Stadtbibliothek Leer statt. Insgesamt lasen 13 Schüler aus ihren Lieblingsbüchern vor und boten ein buntes Programm. Die dreiköpfige Jury hatte es mal wieder schwer…

Ramon L. (16 J.) schaffte es schließlich erneut auf den ersten Platz. Siham A. (9 J.) konnte mit ihrem „coolen“ Beitrag aus ihrem Buch „Ab heute sind wir cool“ ebenfalls überzeugen und kam auf den zweiten Platz. Mia K. (16 J.) machte den dritten Platz. Alle Leser können auf ihre Leistungen und ihren Mut sehr stolz sein und wurden mit Urkunden und kräftigem Applaus belohnt. Unterstützt vom Förderverein erhielten die ersten drei Sieger Buchpreise und auch die übrigen bekamen einen kleinen Preis.

Ramon und Siham werden für die Greta-Schoon-Schule im Februar 2020 beim Überregionalen Lesewettbewerb GE Ostfriesland gegen die Schulsieger fünf anderer Schulen antreten.

 

 

Kategorien: Galerien