Sportivationstag in Papenburg

Auch in diesem Jahr hatte der Sportivationstag  wieder einen festen Termin in unserem Schulkalender. Nachdem viele Schüler wochenlang im Sportunterricht Sprinten, Weitspringen und Weitwerfen geübt hatten, fuhren Anfang Juni viele Grund- und Hauptstufenklassen zum Sportivationstag, der diesmal in Papenburg stattfand. Hier trafen sich über 800 behinderte und nichtbehinderte Schüler aus Weiterlesen…

Besuch auf dem Biolandhof

Die Grundstufenklassen der Greta-Schoon-Schule nehmen am EU-Schulobstprogramm teil. Wir werden zweimal in der Woche vom Biolandhof Freese mit Obst und Gemüse aus ökologischem Anbau sowie Milch beliefert. Damit die Schüler auch genau wissen, woher ihr Schulobst kommt, haben alle Grundstufenklassen (verteilt auf 2 Termine) den Biolandhof Freese im Mai besucht. Weiterlesen…

Teilnahme am SaM-Cup in Norden

Die Schule am Moortief in Norden hat am 16.05.2019 ein Fußballturnier ausgerichtet, an dem Förderschulen aus Papenburg, Esens, Westerstede, Wilhemshaven, Norden, Emden, Großefehn, Moordorf, Friesoythe, Altenoythe, Jever und Leer teilgenommen haben. Das Team der Greta-Schoon-Schule, das aus neun Jungen und einem Mädchen bestand, hat dabei einen hervorragenden dritten Platz errungen. Weiterlesen…

Schülervertretung

Auch an der Greta-Schoon-Schule existiert eine Schülervertretung, die durch einen Vertrauenslehrer und einen Stellvertreter bei den Sitzungen begleitet wird. In der Schülerversammlung kommen alle gewählten Klassensprecher und deren Vertreter zusammen, um über aktuelle Themen und Probleme des Schulalltages zu diskutieren und gemeinsam Lösungen zu finden. In diesem Rahmen lernen Schüler Weiterlesen…

Einschulung

Auch in diesem Schuljahr wurden Erstklässler bei der Einschulungsfeier in der Aula willkommen geheißen. Frau Fischer- Janssen moderierte gemeinsam mit der Zweitklässlern Laura die Feier. Neben den beliebten Lieder, die der Junge Chor für die Erstklässler sang, hatten die Kinder viel Spaß bei der Aufführung „Manamana“ und einer spektakulären Zirkusvorstellung. Weiterlesen…

Gretas Laden

Erstmalig hatten die Schüler die Möglichkeit, einen (schul-)eigenen Laden zu betreiben: Greta`s Laden wurde am 9. April in der Rathausstraße feierlich eröffnet. Bis Ende Mai war der Laden angemietet. Viele Klassen und Gruppen der Greta-Schoon-Schule beteiligten sich an diesem außergewöhnlichen Projekt, indem sie unterschiedlichste, sehr ansprechende Produkte herstellten, Waren anlieferten, Abrechnungen Weiterlesen…