Die Wikinger der G4

In den vergangenen Monaten beschäftigte sich die G4 mit dem Thema „Die Wikinger“. Die Einheit fand im Rahmen des Sachunterrichts, als Umsetzung des in den Fachspezifischen Arbeitsplänen verankerten Themas „Merkmale einer markanten Zivilisationsform aus einer anderen Zeitepoche“, statt. Die Schüler zeigten dabei Köpfchen und Kraft. Sie schauten einen Film über Weiterlesen…

Die Wand – eine Außengalerie

Die Greta-Schoon-Schule hat eine eigene Außengalerie, auf der nach Herzenslust gemalt werden kann. Wir nennen sie: „Die Wand“. Die Idee zu dem Projekt entstand 2017 während der Durchführung der Unterrichtseinheit „Graffiti“. Die Schüler äußerten den Wunsch nach einer Fläche, an der sie sich ausprobieren können. Das großflächige Malen mit unterschiedlichsten Weiterlesen…

Unterricht in der Hauptstufe

Die Hauptstufe umfasst die Schuljahrgänge 5 – 9, zurzeit verteilt auf insgesamt sieben Klassen. In diesem Zeitraum werden die in der Grundstufe erworbenen Fertigkeiten fortgeführt und weiter ausgebaut. Es wird weiterhin in den Hauptfächern (Deutsch/ Kommunikation und Mathematik) gearbeitet. Zusätzlich werden die Schüler auch in Fächern wie Hauswirtschaft Sachunterricht Gestalten Weiterlesen…

Mofa-AG

In der Mofa AG haben die Schüler die Möglichkeit alle Voraussetzungen zu erwerben, um sich der abschließenden theoretischen Prüfung beim TÜV Nord zu stellen. Mit Bestehen dieser Prüfung erhalten die Schüler eine Prüfbescheinigung und somit die offizielle Erlaubnis ein Mofa oder einen Roller mit einem maximalen Hubraum von 50 ccm Weiterlesen…

Schattentheater

Die Klasse H6 arbeitet seit Beginn des Schuljahres 2018/2019 an einem Schattentheater mit dem Namen „Wo die wilden Kerle wohnen“ nach dem Bilderbuch des Autors Maurice Sendak. Die Schüler  bringen ihre verschiedenen Ideen in die Umsetzung des Theaterstücks mit ein. Einige Schüler gestalten das Bühnenbild mit der Methode des Papierschnitts. Weiterlesen…

Metall-AG

In der Metall – AG sollen Schüler einige Arbeiten der Metallverarbeitung kennen lernen. Dabei wird mit unterschiedlichen Werkzeugen gearbeitet. Aber auch die Arbeit mit Maschinen wird thematisiert. In der Metallwerkstatt legen wir besonderen Wert auf die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften (Kleidung, Gehörschutz, Schutzbrille sowie Sicherheitshandschuhe). Hergestellt werden unterschiedliche Produkte für den Weiterlesen…

Fußball-AG

In der Fußball-AG der Greta-Schoon-Schule, die seit Jahren ein festes Angebot ist, können sich ein gutes Dutzend Schüler ordentlich auspowern. In der Sporthalle wird von den Herbst- bis zu den Osterferien auf engem Raum das schnelle Spiel eingeübt, während in den sonnigen Monaten auf dem Sportplatz das Stellungsspiel erprobt wird. Weiterlesen…

Kompetenzgruppe Gretas Pause

Jeden Mittwoch in der 1. großen Pause öffnen die Schüler der Kompetenzgruppe „Gretas Pause“ das gleichnamige Schulcafé. Sie beginnen mit der Herstellung von gesunden Produkten für den Pausenverkauf und bieten an: belegte Brötchen mit Geflügelsalami oder Käse Käsebrezeln Pizzaschnecken (vegetarisch und mit Schinkenwürfel) Zimtschnecken Dazu kommen jahreszeitliche Produktaktionen (Erdbeerwoche, Ostern, Weiterlesen…

AG „Kleine Snacks“

Jeden Donnerstag treffen sich Schüler  in der Lehrküche zur AG „Kleine Snacks“. Es werden unterschiedlichste Backrezepte (je nach Jahreszeit) ausprobiert und eigene Ideen und Wünsche der Schüler aufgegriffen. Sobald das Rezept besprochen ist, geht es los: Zutaten werden abgewogen und bemessen, es wird gerührt, geschmolzen, verziert und gebacken. Zum Schluss Weiterlesen…