Die Entspannungsgruppe fand im ersten Halbjahr 2019/ 2020 statt und war ein interdisziplinäres Angebot aus den Bereichen Ergotherapie und Logopädie.

In der Kleingruppe haben die Schüler verschiedene Angebote zur Entspannung kennengelernt.

Gemeinsam wurden Fantasiereisen unternommen. Es wurde aktiven und passiven Entspannungsgeschichten gelauscht. Bei kleinen Übungen konnte die  taktile Wahrnehmung geschult werden. Die Schüler freuten sich über diese kleinen Auszeiten vom Schulalltag.