Wie jedes Jahr fand am Rosenmontag eine bunte Karnevalsfeier an der Greta-Schoon-Schule statt. Zuerst zog eine lange Polonaise, die von den Einschülern des letzten Jahres angeführt wurde, durch die Schule. Begleitet von lauter Musik kamen alle schon richtig in Feierlaune. In der Aula ging die Party dann mit den DJs Sascha und Klaas weiter. Im Flur vor der Aula wartete außerdem ein riesiges Buffet, das von allen Klassen gemeinsam gestaltet wurde. Hier konnte man sich mit leckeren Snacks stärken. Auch der traditionelle Cocktailstand der Schule am Deich fand wieder großen Anklang.

Nicht nur die Aula sah dank der Dekoration der Therapeuten und Abschlussstufenschülern wieder toll aus – auch die Schüler und die Mitarbeiter haben sich große Mühe mit ihren Kostümen gegeben. Einen Eindruck davon kann man sich in der Fotogalerie verschaffen: