Schulausfall

Aufgrund der offiziellen Weisung des Landes Niedersachsens vom 13. März, wird ab Montag, 16. März, bis voraussichtlich Samstag, dem 18. April, der Besuch u. a. von allen allgemeinbildenden Schulen untersagt. Dies betrifft auch unsere Schule.

Eine Notbetreuung soll für Kinder gelten, deren Eltern im Bereich Pflege, Gesundheit, Medizin und öffentliche Sicherheit wie Polizei, Justiz, Rettungsdienste, Feuerwehr und Katastrophenschutz sowie zur Aufrechterhaltung der Daseinsvorsorge (grundlegende Versorgung der Bevölkerung mit wesentlichen Gütern und Dienstleistungen, zum Beispiel Wasser- und Stromversorgung, Lebensmittel) arbeiten.