Alle Jahre wieder rollen bei uns die Würfel. Wie überall in Ostfriesland findet auch bei uns rund um Nikolaus eine große Verknobelung statt, das hat schon Tradition. Aber doch war dieses Jahr alles etwas anders. Zum ersten Mal fand die Verknobelung in zwei Gruppen statt. Zuerst waren nur die Grundstufenschüler an der Reihe und erst danach die Haupt- und Abschlussstufen. Dadurch gab es weniger Rummel an den Knobeltischen, und die Preise konnten ein bisschen an das Alter der Schüler angepasst werden. Das fand bei allen viel Zustimmung. Und Dank des tatkräftigen Einsatzes von Frau Schlenkermann vom Förderverein unserer Schule, die in vielen Geschäften in Leer um Spenden warb, gab es dieses Jahr unglaublich viel und vor allem auch unglaublich tolle Preise zu gewinnen. Vom Fußball über Taschenrechner, Ferngläser und Kartenspiele bis hin zu Kuscheltieren ließen die Preise die Herzen der Schüler höherschlagen. Vielen Dank an die Leeraner Geschäftswelt und alle anderen Spender!